Search Site
Versandkostenfrei

Nichts im Korb!

Summe: 0,00 €



Titel

Datenschutzerklärung

Wir verwenden Deine personenbezogenen Daten unter Beachtung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Dich darüber, welche personenbezogenen Daten von Dir erhoben und gespeichert werden, wenn Du unsere Seite besuchst und unseren Online-Shop nutzt. Du erhältst weiterhin Informationen dazu, wie Deine Daten verwendet werden und welche Rechte Dir in Bezug auf die Verwendung Deiner Daten zustehen:

1.Nutzung unserer Website

Der Besuch unserer Website ist grundsätzlich ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, soweit dies aus technischen Gründen für die Nutzung der Website erforderlich ist. Sofern Cookies gesetzt werden, handelt es sich nicht um persönliche Cookies zur Identifizierung des Nutzers, sondern um Session-Cookies, die nach dem Verlassen der Seite verfallen. Diese Session-Cookies speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen deines Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Wenn du deinen Browser schließt, wird automatisch die Session-ID gelöscht. Du kannst in deinem Browser auch einstellen, dass alle Cookies gelöscht werden sollen, sobald du den Browser schließt. Das ist eine Einstellung, die nur du an deinem Browser vornehmen kannst.

Die folgenden Daten werden bei jedem Zugriff auf die Website automatisch erfasst:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name der angeforderten Datei
  • Webseite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • Zugriffsstatus (z. B. Datei übertragen, Datei nicht gefunden)
  • der von dir verwendete Webbrowser und das Betriebssystem deines Gerätes
  • die IP-Adresse (anonymisiert) des anfordernden Gerätes.

Diese Daten werden in anonymisierter Form protokolliert. Hierzu wird deine IP-Adresse mit einem Hashwert versehen, so dass keine Rückschlüsse auf deine Person möglich sind. Die anonymisierten Protokolle werden ausschließlich zu statistischen Zwecken verarbeitet, ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns jedoch vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

1.1 Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund folgender Zwecke und Rechtsgrundlagen:

1.2 Vertragsbeziehung nach Art. 6 Abs. 1 lit b DS-GVO

Wir verarbeiten die uns von Dir freiwillig mitgeteilten personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse,Telefonnummer) nach Artikel 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO zur vertraglichen Bestellabwicklung, zur vertraglichen Kaufabwicklung, zur Eröffnung eines Kundenkontos oder im Rahmen vorvertraglicher Maßnahmen.

1.3 Berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO

Aufgrund eines berechtigten Interesses gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO verarbeiten wir die erforderlichen Daten für folgende Zwecke:

- Zur Bestellabwicklung, Kaufabwicklung und für die Abwicklung von Werbeaktionen leiten wir ggf. die erforderlichen Daten an spezialisierte Dienstleister (IT-, Zahlungs- und Logistikdienstleister, Lieferanten, Paketzustelldienste, Lettershops) und für Verwaltungstätigkeiten innerhalb unseres Unternehmens an die Schneesport Oberwiesenthal ( im weiteren SSO , Skischule, Snowboardschule) und Ladengeschäft Boardbandits, Zechenstrasse 07, 09484 Oberwiesenthal weiter. Die Daten dürfen durch die Dienstleister nur für die Erfüllung ihrer Aufgaben gespeichert und verwendet werden. Soweit eine Auftragsverarbeitung vorliegt, erfolgt die Abwicklung unter Beachtung der Vorschriften für die Auftragsverarbeitung nach Art. 28 DS-GVO.

- Die Adress- und Bestelldaten verarbeiten wir für eigene Werbezwecke, Markt- und Meinungsforschungszwecke, Gewinnspiele sowie für Werbeangebote unserer Partnerunternehmen aus verschiedenen Branchen (Spendenorganisationen, Finanzdienstleister etc.) und führen hierzu ein Werbescoring zur interessenbasierten Werbeansprache durch. Selbstverständlich kannst Du der Nutzung der Daten für Werbezwecke/-scoring oder für Zwecke der Markt- und Meinungsforschung jederzeit widersprechen. Eine Mitteilung in Textform an die unter Ziffer 6 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus.

- Die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer werden zur Kommunikation im Rahmen der Bestell- und Kaufabwicklung (Bestell- und Versandbestätigung, rechnungserstellung,Lieferscheinerstellung, Rückfragen, Lieferavisierung, Bearbeitung von Lieferantenreklamationen) verwendet. Bei einer Zustellung der Ware durch unsere Versanddienstleister (vorrangig GLS, auch DHL, Hermes, UPS) geben wir Deinen Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse oder/und Telefonnummer zur Kommunikation im Rahmen der Zustellung an den Versanddienstleister weiter. Ein Widerspruch zur Verwendung Deiner E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ist jederzeit möglich. Eine Mitteilung in Textform an die unter Ziffer 6 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus.

1.4 Einsatz und Verwendung von PayPal

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten

von PayPal integriert. PayPal ist ein Online-Zahlungsdienstleister. Zahlungen wird über sogenannte PayPal-Konten abgewickelt, die virtuelle Privat- oder Geschäftskonten darstellen. Zudem besteht bei PayPal die Möglichkeit, virtuelle Zahlungen über Kreditkarten abzuwickeln, wenn ein Nutzer kein PayPal-Konto unterhält. Ein PayPal-Konto wird über eine E-Mail-Adresse geführt, weshalb es keine klassische Kontonummer gibt. PayPal ermöglicht es, Online-Zahlungen an Dritte auszulösen oder auch Zahlungen zuempfangen. PayPal übernimmt ferner Treuhänderfunktionen und bietet Käuferschutzdienste an.

Die Europäische Betreibergesellschaft von PayPal ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg.

Wählt die betroffene Person während des Bestellvorgangs in unserem Online-Shop als Zahlungsmöglichkeit „PayPal“ aus, werden automatisiert Daten der betroffenen Person an PayPal übermittelt. Mit der Auswahl dieser Zahlungsoption willigt die betroffene Person in die zur Zahlungsabwicklung erforderliche Übermittlung personenbezogener Daten ein.

Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich in der Regel um Vorname, Nachname, Adresse, E-mail-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer oder andere Daten, die zur Zahlungsabwicklung notwendig sind. Zur Abwicklung des Kaufvertrages notwendig sind auch solche personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der jeweiligen Bestellung stehen.

Die Übermittlung der Daten bezweckt die Zahlungsabwicklung und die Betrugsprävention. Der für die Verarbeitung Verantwortliche wird PayPal personenbezogene Daten insbesondere dann übermitteln, wenn ein berechtigtes Interesse für die Übermittlung gegeben ist. Die zwischen PayPal und dem für die Verarbeitung Verantwortlichen ausgetauschten personenbezogenen Daten werden von PayPal unter Umständen an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung.

PayPal gibt die personenbezogenen Daten gegebenenfalls an verbundene Unternehmen und Leistungserbringer oder Subunternehmer weiter, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist oder die Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Die betroffene Person hat die Möglichkeit, die Einwilligung zum Umgang mit personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber PayPal zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich nicht auf personenbezogene Daten aus, die zwingend zur (vertragsgemäßen) Zahlungsabwicklung verarbeitet, genutzt oder übermittelt werden müssen.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen von PayPal können unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full abgerufen werden.

1.4.1 Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO

Wenn Du Dich für die Zahlungsoption "Kauf auf Rechnung oder Ratenkauf durch Paypal" über unseren Shop entschieden hast, hast Du eingewilligt, daß die für die Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen Daten (Vor- und Nachname, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und IP- Adresse) an Paypal übermittelt werden. Die Datenangaben werden durch Paypal auf der Grundlage mathematisch-statistischer Verfahren bewertet und bei berechtigtem Interesse ein Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien durchgeführt. Hier erfährst Du mehr zu Paypal Datenschutzbestimmungen.

Du kannst Deine Einwilligung zur Verwendung Deiner personenbezogenen Daten durch Paypal jederzeit widerrufen. Solltest Du von diesem Recht Gebrauch machen wollen, wende Dich bitte an den Paypal Kundenservice.

Jedoch bleibt Paypal ggf. weiterhin dazu berechtigt, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten, zu nutzen und zu übermitteln, wenn dies zur vertragsgemäßen Zahlungsabwicklung durch Paypal Dienste notwendig ist.

2. Nutzung von Daten zu Werbezwecken

2.1 Newsletter

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter wirst Du regelmäßig über aktuelle Angebote, Gewinnspiele, Gutscheinaktionen und Partnerangebote von den Firmen unseres Unternehmens (Boardbandits, SSO , Boardbandits Shop) informiert. Für die Anmeldung zum Newsletter muss die anmeldende Person das 16. Lebensjahr vollendet haben. Wir verwenden das sogenannte Double-Opt-in Verfahren, d.h. wir werden Dir erst dann einen Newsletter zusenden, nachdem Du unsere Benachrichtigungs-E-Mail durch das Anklicken eines Links bestätigt hast, erst danach werden wir den Newsletterdienst aktivieren. Die bei der Anmeldung des Newsletters mit Deiner Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO erhobenen personenbezogenen Daten werden zum Newsletterversand, zur Bearbeitung Deiner Anfragen und zu gezielten Produktempfehlungen aufgrund eines berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO genutzt. Zu statistischen Zwecken werten wir in anonymisierter Form aus, welche Links im Newsletter geklickt wurden. Die E-Mail-Adresse und Deine persönlichen Daten wird nicht an Dritte weitergegeben, sondern nur für die Zusendung unseres eigenen Newsletters verwendet.

Die Einwilligung zum Erhalt des Newsletters und zur Verarbeitung der Daten kannst Du jederzeit über den Abmeldelink im Newsletter oder support@boardbandits.de widerrufen.

2.2. Individuelle Werbung für Dich

Informationen, die wir von Dir erhalten, helfen uns Dein Einkaufserlebnis zu verbessern und individuell zu gestalten. Wir nutzen hierfür vorhandene Informationen, wie beispielsweise Empfangs- und Lesebestätigungen, Bestellhistorie, Servicehistorie, Datum und Zeit des Besuchs der Homepage, Produkte die Du angeschaut hast. Diese Informationen nutzen wir ausschließlich in pseudonymisierter Form. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit f DS-GVO. Durch die Analyse und Auswertung dieser Informationen ist es uns möglich, unsere Webseiten und unser Internetangebot zu verbessern und Dir Werbung zuzusenden, die Dich tatsächlich interessieren könnte. In diesem Zusammenhang senden wir Dir Produktempfehlungen per E-Mail.

2.2.1 Produktempfehlungen per E-Mail

Wenn wir Deine E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit einer Bestellung erhalten haben und Du dem nicht widersprochen hast, behalten wir uns vor, Dir aufgrund § 7 Abs. 3 UWG regelmäßig Angebote aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden.

Diese Produktempfehlungen erhältst Du von uns unabhängig davon ob Du einen Newsletter abonniert hast. Wir wollen Dir mit diesen E-Mails Informationen über Produkte aus unserem aktuellen Angebot zukommen lassen, die Dich auf Grundlage Deiner letzten Einkäufe bei uns interessieren könnten. Sofern Du keine Produktempfehlungen oder insgesamt keine werblichen Nachrichten mehr von uns erhalten möchtest kannst Du dem jederzeit widersprechen. Eine Mitteilung in Textform an die unter Ziffer 6 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus. Selbstverständlich findest Du auch in jeder E-Mail einen Abmelde-Link.

2.2.2. Facebook Custom Audiences über Kundenlisten

Um Dein Einkaufserlebnis permanent zu verbessern nutzen wir das Retargeting-Tag Website Custom Audiences des sozialen Netzwerkes Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Grundsätzlich wird dabei aus Deinen Nutzungsdaten eine nicht-reversible und nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) erzeugt, die zu Marketing- und Analysezwecken an Facebook übermittelt werden kann. Eine etwaige Übermittlung von Kundenlisten erfolgt nur unter Einsatz des Hash-Verfahrens, Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit f DS-GVO.

3. Speicherdauer der Daten

Wir speichern die Daten solange sie für die jeweiligen Verarbeitungszwecke (z.B. Vertragsabwicklung, Gewährleistung, Werbezwecke) und zur Erfüllung der handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsvorschriften nach Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO und § 257 Abs. 1 HGB und § 147 Abs. 2 AO erforderlich sind.

4. Datenübermittlungen in Drittstaaten

Die Verarbeitung der Daten findet grundsätzlich in Deutschland oder Staaten der Europäischen Union statt. Soweit eine Verarbeitung in Drittländern in bestimmten Fällen geplant ist, erfolgt die Verarbeitung nur, wenn die Angemessenheit des Datenschutzniveaus im Drittstaat durch die EU-Kommission nach Art. 45 DS-GVO festgestellt wurde oder aufgrund der EU-Standardvertragsklauseln.

5. Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Daten nach der Datenschutz-Grundverordnung ist die Firma Boardbandits, Susanne Hofeditz, Zechenstrasse 07 , 09484 Oberwiesenthal, E-Mail-Adresse datenschutz@boardbandits.de.

6. Auskunfts- und Beschwerderechte

Nach der Datenschutz-Grundverordnung hast Du ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Deine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und zum Widerspruch Deiner gespeicherten Daten. Bitte wende Dich hierfür an die Firma Boardbandits, Zechenstrasse 07, 09484 Oberwiesenthal oder sende uns eine E-Mail an datenschutz@boardbandits.de

Bei Fragen zum Datenschutz kannst Du uns unter datenschutz@boardbandits.de kontaktieren.

Darüber hinaus hast Du ein Beschwerderecht zum Datenschutz bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde.

7. Information über Dein Widerspruchsrecht nach Art. 21 DS-GVO

Du hast das Recht, aus Gründen die sich aus Deiner besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Dich betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Darüber hinaus hast Du das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung einzulegen.

Eine Mitteilung in Textform an die unter Ziffer 6 genannten Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus.

8. Datensicherheit

Die Privatsphäre der Nutzer unserer Webseite und der angeschlossenen Systeme schützen wir durch technische und organisatorische Maßnahmen. Um die sichere Übertragung persönlicher Daten zu gewährleisten, verwenden wir das Verschlüsselungsprotokoll SSL. Dieses Verfahren wird im gesamten World Wide Web erfolgreich eingesetzt. Alle persönlichen Daten (Name, Anschrift, Zahlungsdaten etc.) werden dadurch verschlüsselt und damit sicher im Internet übertragen. Du erkennst an einem Symbol (geschlossenes Vorhängeschloss) in der Fensterleiste Deines Browsers, dass Du Dich in einem gesicherten Bereich befindest.

9. Verwendung von Cookies

Beim Besuch unserer Website werden Informationen in Form eines Cookies (kleine Textdateien) auf Deinem Browser abgelegt. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit f DS-GVO. Darin werden Angaben über Deine Nutzung der Website gespeichert (Identifikations-ID, Besuchsdatum, etc.). Mit dem Einsatz von Cookies erleichtern wir Dir die Nutzung unseres Online-Angebots durch verschiedene Service-Funktionen (wie z.B. die Wiedererkennung von vorangegangenen Besuchen) und können damit das Internetangebot besser auf Deine Bedürfnisse abstimmen. Cookies nachfolgender Anbieter können sich im Einsatz befinden:

  • CommandersAct 
  • Google Analytics
  • Google Adwords -Google Maps
  • Doubleclick 
  • BING Ads 
  • Criteo 
  • Google Remarketing 
  • Facebook 
  • Shopping24 
  • Shopzilla 
  • Billiger 
  • Affilinet 
  • FitAnalytics 
  • Bunchbox 

Du kannst das Speichern von Cookies unterbinden und bereits vorhandene Cookies löschen, indem Du in Deinem Browser die entsprechenden Einstellungen vornimmst. Die Hilfefunktion der meisten Browser erklärt Dir, wie Du diese Einstellungen vornehmen kannst. Wenn Du Cookies nicht akzeptierst, kann dies jedoch die Service-Funktionen des Internetangebots beeinträchtigen. Wir empfehlen daher die Cookie-Funktion eingeschaltet zu lassen.

Wir nutzen Cookies von Drittanbietern für Retargeting- und Remarketingtechnologien zur Optimierung unseres Webangebotes sowie zu interessenbasierten Marketingzwecken. Das gespeicherte Surfverhalten wird anhand eines Algorithmus analysiert, so dass anschließend gezielte interessenbezogene Produktempfehlungen in Form von Werbebannern bzw. Werbeanzeigen auf Webseiten Dritter angezeigt werden können. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesonderte ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Umfassende Informationen dazu, wie man die Deaktivierung von Cookies auf einer Vielzahl von Browsern bewerkstelligen kann, erhältst Du auf den folgenden Internetseiten: youronlinechoicesNetwork Advertising Initiative und/oder Digital Advertising Alliance. Du findest dort auch Angaben dazu, wie Du Cookies von Deinem Computer löschen kannst sowie allgemeine Informationen über Cookies:

9.1 Criteo

Auf dieser Website werden durch Technologien der Criteo SA, 32 Rue Blanche, 75009 Paris, Frankreich sowie der Google Inc. Informationen über das Surfverhalten der Webseitenbesucher zu Marketingzwecken in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Das in Cookies gespeicherte Surfverhalten wird anhand eines Algorithmus analysiert, so dass anschließend gezielte Produktempfehlungen in Form von Werbebannern bzw. Werbeanzeigen auf Webseiten Dritter angezeigt werden können. Außerdem werden die gesammelten Daten zur bedarfsgerechten Gestaltung und Optimierung des Internetangebots verwendet. Eine Personenbeziehbarkeit wird ausgeschlossen, indem die IP-Adressen nicht gespeichert werden. Die Trackingtools werden nicht dazu benutzt, um unbemerkt persönliche Daten über Sie zu sammeln, solche Daten an Drittanbieter oder Marketingplattformen zu übermitteln oder die Daten mit Deinen persönlichen Daten (Name, Adresse, usw.) zu verknüpfen. Du kannst der anonymen Analyse Deines Surfverhaltens widersprechen, indem Du die Deaktivierungs-Links für Criteo auf https://www.criteo.com/de/privacy/ anklickst.

9.2 Doubleclick by Google

Doubleclick by Google ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Doubleclick by Google verwendet Cookies um Dir für Dich relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Dabei wird Deinem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Deinem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Verwendung der Google DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und seinen Partner-Webseiten lediglich die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unserer oder anderen Webseiten im Internet. Die Google DoubleClick-Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Gelegentlich enthält das Cookie eine zusätzliche, anonymisierte Kennung, um eine Kampagne zu identifizieren, mit der ein User zuvor in Kontakt gekommen ist. Damit ist ausgeschlossen, dass Rückschlüsse auf das Webverhalten einer konkreten Person gezogen werden können.

Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Google nimmt am Privacy Shield-Programm der Europäischen Union und der Vereinigten Staaten teil. Die erhobenen Daten werden nur für statistische Zwecke und in anonymisierter Form ausgewertet. Eine Übertragung der Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Google wird Deine Daten mit anderen von Google erfassten Daten nicht zusammenbringen. Ausnahmsweise besteht jedoch die Möglichkeit, wenn Du aktiv in Deinem Google Konto eingeloggt bist.

Du kannst die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Deine Nutzung der Webseiten bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du unter dem folgenden Link http://www.google.com/settings/ads die entsprechenden Einstellungen vornimmst.

9.3 Google Adwords und Conversion Tracking

Diese Webseite nutzt das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Deinem Computersystem abgelegt werden. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Du nicht am Tracking teilnehmen möchtest, kannst Du dieser Nutzung widersprechen, indem Du das Cookie des Google Conversion-Trackings über Deinen Internet-Browser unter Nutzereinstellungen deaktivierst. Du wirst sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

Unter der nachstehenden Internetadresse erhältst Du weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Google: http://www.google.de/policies/privacy/

9.4 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. 

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. 

Die Verarbeitung für diese Zwecke erfolgt aufgrund eines berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen kannst. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

9.5 Einbindung/ Nutzung von Google Maps

Auf unserer Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps.

Dadurch können wir Dir interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Dir die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Maps ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Datenerhebung von Google Maps

Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google Maps eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen.

Google Maps speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen:

https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

9.6 New Relic

Wir nutzen schließlich auch den Dienst New Relic der New Relic Inc. zur Überprüfung der Funktionalität und Performance unseres Webangebotes. Dabei wird durch Deinen Browser eine Verbindung zu New Relic hergestellt sowie kurzfristig ein Cookie gesetzt, um zum Beispiel die Ladezeiten einzelner Seitenbestandteile zu analysieren. Die Daten werden an einen Server bei New Relic in den USA übertragen und dort aggregiert ausgewertet, so dass kein Bezug zu einzelnen Nutzern hergestellt werden kann. Nur bei besonderen Ereignissen, wie ungewöhnlich hohen Ladezeiten, werden auch Informationen zu einzelnen Aufrufen gesammelt. Eine Identifizierung des Nutzers ist jedoch auch in diesen Fällen nicht vorgesehen. New Relic beachtet die Datenschutzbestimmungen des EU-US Privacy Shield-Abkommens und ist beim Privacy Shields-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie Infos zur Verarbeitung und Nutzung der Daten durch New Relic können, genauso wie Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, aus den Datenschutzhinweisen von New Relic entnommen werden: https://newrelic.com/privacy-shield und https://newrelic.com/privacy.

9.7 Facebook Custom Audiences

Diese Webseite nutzt das Retargeting-Tag Website Custom Audiences des sozialen Netzwerkes Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Grundsätzlich wird dabei aus Deinen Nutzungsdaten eine nicht-reversible und nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) erzeugt, die zu Marketing- und Analysezwecken an Facebook übermittelt werden kann. Bei Website Custom Audiences wird der Facebook Cookie angesprochen. Weitere Informationen über Umfang und Zweck der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Deine Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre entnimmst Du bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, welche u.a. unter Facebook Website Custom Audiences (klicke hier) und Facebook Privatsphäre (klicke hier) zu finden sind. Falls Du keine Datenerfassung via Custom Audience wünschst bzw. der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences widersprechen möchtest, kannst Du dies hier deaktivieren.

10. Social Plugins

Unsere Website verwendet Social Plugins der sozialen Netzwerke Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA , Twitter, Inc., 795 Folsom St., Suite 600 San Francisco, CA 94107, USA, Google Inc., 1600 Amphitheatre ParkwayMountain View, California, 94043, USA , Pinterest, Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, USA und Instagram.

Die Plugins befinden sich auf unserer Produktseite und sind im Ausgangsstatus deaktiviert. Klickst Du auf den jeweiligen Button, dann wirst Du in einem neuen Fenster zur Anmeldung beim Social Media-Anbieter aufgefordert. In diesem Fall wird ein Cookie auf Deinem Rechner platziert. Wenn Du den Button nicht anklickst oder nicht beim Social Media-Anbieter eingeloggt bist, wird auch kein Cookie auf Deinem Rechner platziert.

Wenn Du Nutzer des jeweiligen Social Media-Anbieters und eingeloggt bist und auf den Button klickst, wird diese Information an Dein Profil beim jeweiligen Social Media- Anbieter übermittelt. Wenn Du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den Facebook "Gefällt mir" Button betätigst oder einen Kommentar abgibst, wird die entsprechende Information von Deinem Browser direkt an das soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre kannst Du den Datenschutzhinweisen der folgenden Anbieter entnehmen:

11. Server-Standort

Unsere Server und Datenzentren liegen bei der Hetzner Online GmbH, Industriestr. 25, 91710 Gunzenhausen. Die Datenverarbeitung erfolgt durch die Agentur für neue Medien - ecolabs, Herr Stefan Hofeditz, Fechnerstr. 28, 01139 Dresden.

12. Zugriff Deiner Daten durch Firmen unseres Unternehmens und durch Dritte

In der Regel verarbeiten wir Deine personenbezogenen Daten innerhalb der Europäischen Union. Wir nutzen aber auch die Dienste einiger Drittanbieter. Sind diese Drittanbieter in Gebieten ansässig, in denen kein den innerhalb der Europäischen Union geltenden Vorschriften entsprechendes Datenschutzniveau gewährt wird, unternehmen wir alle notwendigen Schritte, um sicherzustellen, dass Deine personenbezogenen Daten angemessen geschützt sind. Dies erreichen wir entweder durch Abschluss

von Datenschutzverträgen oder indem wir uns vergewissern, dass die Drittanbieter nach geeigneten Sicherheitsstandards (z.B. dem EU-US-Datenschutzschild (EU-US Privacy Shield)) zertifiziert sind.

Innerhalb unseres Unternehmens können Ihre Daten, persönliche Daten, Daten zur Bestellabwicklung, Rechnungserfassung, Lieferscheinerfassung und Buchung, Daten zur Wahrung buchhalterischer Pflichen an die Fa. Schneesport Oberwiesenthal, Zechenstrasse 07, 09484 Oberwiesenthal ( Skischule ) ; Fa. Boardbandits Shop , Zechenstrasse 07, 09484 Oberwiesenthal ( Ladengeschäft) ; HV Hofeditz und Partner , Emil Högg Strasse 12 , 01445 Radebeul ( Handelsvertretung ) und die Firma BHO Office , Emil Högg Strasse 12 , 01445 Radebeul ( Buchhaltungsbüro ) übermittelt werden.

13. Datenübertragbarkeit

Du hast gemäß Art. 20 DS-GVO das Recht, die dich betreffenden personenbezogenen Daten, die Du einem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Ebenso hast Du das Recht, dass diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, übermittelt werden.

14. Links zu anderen Websites 

Diese Website kann Links zu fremden Websites enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzmaßnahmen und den Inhalt von Websites außerhalb unseres Webauftritts. Aus diesem Grund empfehlen wir, dass Du die Datenschutzerklärungen dieser fremden Websites sorgfältig liest.

15. Anpassungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu aktualisieren. Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung werden auf unserer Webseite veröffentlicht. Änderungen gelten ab ihrer Publikation auf unserer Webseite. Wir empfehlen Dir daher, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um dich über gegebenenfalls erfolgte Aktualisierungen zu informieren.

Stand: 24.05.2018